VbSt Leibnitz: News

Erste Hilfe Kurs für die IPA Verbindungsstelle Leibnitz

Am 16.03.2019 wurde für die IPA Verbindungsstelle Leibnitz ein Erste Hilfe Kurs in der Rot Kreuz Bezirksstelle Leibnitz abgehalten. Der Kurs wäre eigentlich lediglich für drei Stunden vorgesehen gewesen. Der ambitionierte Vortragende, Christian ULZ, verstand es jedoch den Inhalt des Kurses den Teilnehmer/innen so zu faszinierend darzulegen, sodass die Zeit verflog und der Kurs fünf Stunden dauerte. Wäre der Schulungsraum in der Bezirksstelle Leibnitz nicht schon für einen weiteren Kurs benötigt worden, so hätte dieser sicher noch länger angedauert.

Die IPA Verbindungsstelle Leibnitz, vertreten durch den VBL Harald Seibald, bedankt sich sehr herzlich bei Ihrem IPA Biker Siegfried TOTTER, er ist auch ehrenamtlich beim RK Leibnitz tätig, welcher es ermöglichte diesen EHK abzuhalten. Inhalte des Kurses waren unter anderem nicht nur das Erkennen von Symptomen eines Schlaganfalles oder Herzinfarktes, sondern auch die richtige Lagerung von Verunfallten bzw das richtige Verhalten von Ersthelfern. Soviel kann jetzt schon verraten werden, auch im nächsten Jahr wird wieder ein Erste Hilfe Kurs angeboten werden. Text und Fotos: Harald Seibald - weitere Fotos klick hier

20190316 140523 

Bild von links nach rechts:

Siegfried TOTTER, Sabine HÜTTL, Rudolf KRIEGSEISEN, Helga SEIBALD, Harald SEIBALD, Gerald GRÖBNER, Birgit BIZAIL, Bernadette SCHAUER, Christian ULZ